sicherheits- und hygienekonzept


  • ab dem 17.mai ist die vermietung in dieser schönen region wieder möglich, juchuh! es gibt einige auflagen, ausführliche informationen findet ihr unter     www. holsteinischeschweiz.de/corona    ,hier oder in der touristinfo eutin findet ihr den corona-info-flyer, ebenso adressen der testzentren in eutin
  • bei anreise muss entweder eine impfbescheinigung über die vollständige impfung, eine ärztliche bescheinigung über eine genese corona-erkrankung oder ein negativer test (max. 24h alt antigenschnelltest/ max. 48 h PCR) vorgelegt werden und dann alle 3 tage ein neuer test...mehrere kostenlosetestzentren gibt es in eutin
  • kontaktloser check-in möglich
  • waschmaschine und geschirrspüler vorhanden
  • bargeldlose bezahlung bevorzugt
  • haushaltsübliche reinigungsmittel und flüssigseife vorrätig
  • bitte bringt euren eigenen vorrat an mund-nasenschutz und händedesinfektionsmittel mit
  • in unserer region arbeiten sehr viele restaurants, geschäfte und museen mit der  luca App (dabei geht es um eine lückenlose Kontaktnachverfolgung), es lohnt sich diese App zu installieren...sie wird nicht allein von gästen, sondern auch uns leuten vor ort genutzt
  • es gelten laut beschluss der wirtschaftsministerkonferenz folgende aspekte:

  1. wir benötigen die aktuellen kontaktdaten (adresse, telefonnummer und e-mail-adresse) sowie die namen aller gäste, um eine kontaktnachverfolgung (Kontakt Tracing) im falle einer infektion zu erleichtern. diese informationen müssen wir für die dauer von vier wochen nach ende des aufenthaltes aufbewahren und der zuständigen behörde auf verlangen aushändigen. nach ablauf der aufbewahrungsfrist löschen bzw. vernichten wir diese
  2. coronaspezifische wichtige kontakte vor ort findet ihr in unserer gästemappe in der kleinen weberei
  3. gern dürfen eigene bettwäsche, handtücher und geschirrtücher mitgebracht werden, stellen wir aber auch weiterhin gern bereit
  4. die korrekte entsorgung des mülls entnehmt ihr bitte auch aus unserer mappe
  5. wir dokumentieren die reinigung nach jedem aufenthalt ausführlich
  6. bei anzeichen für eine infektion mit dem coronavirus bitte umgehend zunächst telefonisch zur abklärung an einen behandelnden arzt oder das gesundheitsamt (www.rki.de/mein-gesundheitsamt) vor ort wenden